Blog Schlagwort-Archiv

Vorsorge

Schlagwort-Archiv

Im Mai 2017 wurden im Rahmen von Solvency II die Berichte zur Solvenz- und Finanzlage (SFCR) veröffentlicht. Damit einher ging eine Diskussion um die Interpretation und Aussagekraft der in den Berichten veröffentlichten Solvenzquoten. In diesem Beitrag wollen wir Hintergründe zum Thema erläutern und sowohl auf die Bedeutung der Solvenzquoten eingehen als auch auf Schwierigkeiten bzw. Spielräume bei der Interpretation.

Kategorie:

Die Fondsauswahl entscheidet – oder wie war das noch gleich mit dem Rentenfaktor? Wir klären das… HEUTE, am vierten Tag unserer Expertenwoche Altersversorgung, den Tag der Fonds-Renten. Aber dafür brauchen wir auch Sie alle als Vermittler, Berater, Makler und Versicherungsinteressierte…

Kategorie:

Einfach den Index nachbilden, viel Performance und niedrige Kosten – zu schön um wahr zu sein? Lauschen wir mal Sauna-Gesprächen… Und wenn die Ihnen nicht aufschlussreich genug sind, dann laden wir Sie ein, zu unseren Webinaren. Oder bringen Sie sich doch selbst ein, in die Expertenwoche Altersversorgung mit eigenem Beitrag, den wir gern auf unserer Webseite verlinken: www.expertenwoche.versicherung

Kategorie:

Vom 13. bis 17. Oktober 2014 findet die Expertenwoche Altersversorgung statt, eine Informations-, Diskussions- und Weiterbildungswoche. Während dieser Zeit sind Sie alle als Vermittler, Berater, Makler und Versicherungsinteressierte herzlich eingeladen teilzunehmen um Ihre Meinung etwa in Form von Online-Berichten, Blogbeiträgen, Pressemitteilungen oder Kommentare in Diskussionsrunden, auf Facebook und Twitter kund zu tun.

Kategorie:

Ende Mai 2014 wurde das Lebensversicherungsreformgesetz mit politischem Hochdruck in die Wege geleitet. Die Langversion klingt vielversprechend: „Entwurf eines Gesetzes zur Absicherung stabiler und fairer Leistungen für Lebensversicherte“. Tatsächlich verbirgt sich darin auch einer der historisch größten Umbrüche in der Vermittlerlandschaft.

Deutschland altert, die Rente pro Kopf in Deutschland muss durchschnittlich bis zum 80. Lebensjahr reichen. Tendenz steigend. Die richtigen Entscheidungen und Maßnahmen zur Vorsorge zu treffen, um auch im Alter finanziell gut abgesichert zu sein, ist umso wichtiger. Mit unserem Produktrating untersuchen wir kontinuierlich die qualitativen Merkmale der Rentenversicherungen im Markt.

Kategorie: