fb>news

Pressemitteilungen

Franke und Bornberg unterstützt Dunkelverarbeitung: Schon 29 Versicherer mit digitalem TAA-Prozess

Die IT-Sparte des Analysehauses Franke und Bornberg hat mit 29 Versicherern den Weg in voll digitale TAA-Prozesse geebnet. Damit stellt fb>xpert echte Dunkelverarbeitung spartenübergreifend auf eine breitere Basis.

Franke und Bornberg präsentiert neue BU-Leistungspraxisstudie

Seit 15 Jahren analysiert Franke und Bornberg die Regulierungspraxis namhafter BU-Versicherer. Das sind die wichtigsten Ergebnisse der aktuellen Studie: Die BU Leistungsquote beträgt über 80 %. Bei schweren Erkrankungen wie Krebs liegt die Quote noch höher.

map-report 910: Bilanzanalyse Private Krankenversicherung 2009 bis 2018

Der map-report 910 analysiert die Bilanzen Privater Krankenversicherer über eine Zeitreihe von zehn Jahren. Sein Fazit: Die Beitragseinnahmen steigen nur wenig. In der Vollversicherung schrumpfen Bestände das siebte Jahr in Folge. Die Aussicht auf Neugeschäft bleibt schlecht.

Schlagworte

Franke und Bornberg in der Presse

Franke und Bornberg in der Presse map-report

Bei diesen Krankenvollversicherern wird am meisten umgedeckt

Zwischen den privaten Krankenversicherern wurden 2018 rund 50 Millionen Euro an Alterungsrückstellungen hin und her verschoben.

Quelle: versicherungsjournal.de vom 29.07.2019
Franke und Bornberg in der Presse Rürup Renten

Höchste geförderte Altersvorsorge -Die besten Rürup Renten

Der Staat regelt nicht nur die gesetzlichen Ruhestandsbezüge, sondern fördert auch deren private Ergänzung. Die meisten Zuschüsse gibt es für die Rürup-Rente.

Quelle: Focus Money Heft Nr. 30 vom 17.07.2019
Franke und Bornberg in der Presse Riester-Renten

Die besten Riester-Renten

Allen Unkenrufen zum Trotz ist die Riester-Rente für Vorsorgesparer ein lukratives Geschäft. Und sie soll weiter verbessert werden. Was bei der Tarifwahl wichtig ist...

Quelle: Focus Money Heft Nr. 27 vom 26.06.2019

Schlagworte