Presseberichte

Franke und Bornberg in der Presse

 

Franke und Bornberg in der Presse Rating Betriebshaftpflicht

Betriebshaftpflicht: Erstes Rating bietet mehr Orientierung

Die Ratingagentur Franke und Bornberg hat erstmals ein Rating zu Betriebshaftpflichtversicherungen vorgelegt. Dabei dominieren in zehn Branchen nahezu dieselben Anbieter.

Quelle:
fondsprofessionell.de vom 07.10.2019
Franke und Bornberg in der Presse

Private Krankenversicherung: 40 Top-Tarife zu erschwinglichen Kosten

Privatpatienten suchen meist sehr umfangreichen Gesundheitsschutz. Dass dieser nicht auch besonders teuer sein muss, zeigen die Tarife mit dem besten Preis-Leistungs-Niveau.

Quelle:
focus.de vom 01.10.2019
Franke und Bornberg unterstützt Dunkelverarbeitung

Franke und Bornberg unterstützt Dunkelverarbeitung im TAA-Prozess

Mit der Angebots- und Vergleichsplattform fb>xpert digitalisiert Franke und Bornberg nun den gesamten Prozess für Tarifierung, Angebot und Antrag („TAA-Prozess“).

Quelle:
AssCompact .de vom 16.09.2019
BU Leistungspraxis

Berufsunfähigkeitsversicherung: Vier von fünf Anträgen auf BU-Rente werden bewilligt

Knapp 83 Prozent der eingereichten Leistungsfälle in der Berufsunfähigkeitsversicherung werden problemlos bewilligt.

Quelle:
versicherungsbote.de vom 23.08.2019
Krankenvollversicherer Umdeckung

Bei diesen Krankenvollversicherern wird am meisten umgedeckt

Zwischen den privaten Krankenversicherern wurden 2018 rund 50 Millionen Euro an Alterungsrückstellungen hin und her verschoben.

Quelle:
versicherungsjournal.de vom 29.07.2019
PKV verliert Vollversicherte

PKV-Anbieter verlieren immer mehr Vollversicherte

PKV-Anbieter verlieren immer mehr Vollversicherte. Die Vollversicherung bleibt das Sorgenkind der deutschen PKV-Branche.

Quelle:
dasinvestment.com vom 29.07.2019