ESG-Report

ESG-Report

Nachhaltigkeitsstudie von Franke und Bornberg

Jenseits der Forstwirtschaft hat es Nachhaltigkeit erst spät auf die Agenda geschafft. Aber besser spät als nie, denn viel Zeit bleibt nicht mehr, das Blatt zu wenden. Sämtliche Erkenntnisse der Klimaforschung der letzten Jahre belegen: Der Klima-Wandel schreitet deutlich schneller voran als prognostiziert. Es wird höchste Zeit, Nachhaltigkeit zum Thema Nummer 1 für unser Denken und Handeln zu machen.

Jeder Einzelne kann Einfluss nehmen. Über sein Einkaufsverhalten, aber auch mit seinem Anlageverhalten und seinen Entscheidungen für oder gegen bestimmte Versicherungsunternehmen und Tarife. 

Aber vor jeder Entscheidung brauchen wir verlässliche Informationen. Wie es um Nachhaltigkeitsinformationen in der Versicherungswirtschaft bestellt ist, davon berichtet unser ESG-Report.

So viel vorab: Es gibt in Sachen Transparenz noch viel Potential. Mit dem ESG-Report wollen wir eine konstruktive Debatte über nachhaltiges Handeln in der Versicherungsbranche vorantreiben. Aus persönlicher Überzeugung und weil es erforderlich und sinnvoll ist.

 

Was bedeutet „ESG“?

Eine mittlerweile etablierte Abkürzung, nicht nur in der Banken- und Versicherungsbranche. Doch was verbirgt sich hinter diesen drei Buchstaben? Jeder dieser Buchstaben beleuchtet eine Säule des Themenkomplexes „Nachhaltigkeit“. Zusammengesetzt ergibt ESG demnach ein ganzheitlicheres Bild als die jeweiligen Säulen allein.

ESG Report Environmental

Environmental

Das E steht für Environmental (dt. „Umwelt“). Es beschäftigt sich mit umwelttechnischen Themen wie dem Klimaschutz, CO2-Ausstoß oder dem Umgang mit Ressourcen.

ESG Report Social

Social

Das S steht für Social (dt. „Soziales“). Themen, die in diesen Bereich fallen sind u.a. die Einhaltung von Menschen- und Arbeitsrechten, Diversität, das Verbot von Kinderarbeit sowie das gesellschaftliche Engagement eines Unternehmens.

ESG Report Governance

Governance

Das G steht für Governance (dt. „Unternehmensführung“). Die Vermeidung von Korruption und Bestechung ist ein Bereich der Governance. Geschäftsethik, Steuertransparenz und die Reportingqualität sind weitere Faktoren.

So erhalten Sie unseren ESG-Report

Haben Sie Interesse an unserem ESG-Report? Wir interessieren uns für Ihre Meinung und Anregungen und stellen Ihnen unseren ESG-Report auf Anfrage kostenfrei zur Verfügung. Fachjournalisten dürfen für ihre Berichterstattung zudem einzelne Tabellen mit Verweis auf den Report auszugsweise abbilden. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an unser Nachhaltigkeitsteam unter 0511 357 717 00 oder direkt per Mail an team [dood] nachhaltigkeitatfb-research [dood] de . Wir beantworten gerne Ihre Fragen.

Wenn Sie auch weiterhin zum diesem oder auch anderen Themen über eine Presseinformation hinaus informiert werden möchten, so melden Sie sich gerne an unserem Newsletter an.

Zum Umgang mit Ihren persönlichen Daten beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Teilnehmende Versicherer

ESG-Report Versicherer

 

Die Welt, in der wir leben

„Wir interessieren uns für die Welt, in der wir leben, und leisten einen spürbaren Beitrag für Menschen und Umwelt“

https://www.franke-bornberg.de/unternehmen-karriere/charity