Grundfähigkeit Multi Risk Rating

Grundfähigkeit/MultiRisk

Die MultiRisk-/ Grundfähigkeitsversicherung

Die Grundfähigkeitsversicherung deckt den Verlust von bestimmten Grundfähigkeiten wie Gehen, Hören oder Sehen ab. Eine MultiRisk-Versicherung schließt üblicherweise eine Grundfähigkeitsversicherung mit ein. Der Versicherungsschutz ist — je nach Tarif — erweitert um zusätzliche Absicherungsformen, wie Leistungen bei Eintritt bestimmter schwerer Erkrankungen, Pflegebedürftigkeit, Einschränkung der Funktionsfähigkeit bestimmter Organe oder Unfallereignissen. MultiRisk-Versicherungen werden sowohl als Lebens- als auch als Sachversicherungen angeboten.

 

Selbständige Grundfähigkeit

An die Kategorie "Grundfähigkeit" werden - neben der Spartenzugehörigkeit zur Lebensversicherung - keine weiteren Voraussetzungen geknüpft. Diese Kategorie beinhaltet Produkte, die einen Schutz gegen den Verlust von Grundfähigkeiten bieten. Die Produkte aus dieser Kategorie können sich für Verbraucher eignen, die einen qualitativ höherwertigen Schutz nicht finanzieren können oder wollen.

Selbständige MultiRisk - Leben

Eine MultiRisk-Versicherung bietet Schutz für schwere gesundheitliche Beeinträchtigungen. Diese Kategorie ist grundsätzlich allen Verbrauchern zu empfehlen, die sich neben dem Verlust von Grundfähigkeiten auch gegen die Folgen einer schweren Erkrankung absichern wollen und einen solchen Schutz auch finanzieren können.

Selbständige MultiRisk - Unfall

In die Kategorie "MultiRisk Unfall" werden alle Tarife eingeordnet, die auf Grundlage einer Sachversicherung kalkuliert sind. Diese Kategorie kann sich für Verbraucher eignen, die einen über die Unfallversicherung hinausgehenden Schutz suchen, um ihre Arbeitskraft abzusichern.