Bestellung assfinet

Dieses Angebot gilt nur für Partner von assfinet

Das Paket besteht aus folgenden Produktbereichen:

Altersvorsorge
Arbeitskraftabsicherung
Krankenversicherung

Übersicht über die Produktbereiche
Altersvorsorge
Rententarife aller drei Schichten
(Privat-, Riester- und Basisrente)

Arbeitskraftabsicherung
Berufsunfähigkeits-, Erwerbs-,
Grundfähigkeits-, Risikolebenversicherung,
MultiRisk Unfall/Leben, Dread Disease

Krankenversicherung
Krankenvoll- und -zusatzversicherung,
Beihilfe

Lizenzgebühr pro Monat
    119,-
zzgl. der ges.MwSt.




Testphase

Die ersten 28 Tage gelten als Probezeit (Testversion). Sollten Sie während dieser Zeit zur Auffassung gelangen, dass Sie das jeweilige Programm nicht benötigen, können Sie den Nutzungsvertrag zum Ablauf der Probezeit kündigen.
Die Probezeit endet dann am

Systemvoraussetzungen

Neben einem Internetzugang benötigen Sie lediglich einen aktuellen Browser, z.B. Firefox oder Internet Explorer.
Für Darstellung und Ausdruck von PDF-Dokumenten wird der kostenfreie Adobe Reader in der aktuellen Version benötigt.
Wir empfehlen eine Bildschirmauflösung von mindestens 1280 x 1024 Pixel.

Nutzungsvertrag


Ihre Daten:

Ihre assfinet-Partnernummer*:
Firma*:
Anrede*:
Vorname*:
Nachname*:
E-Mail*:
Strasse und Hausnummer*:
    PLZ und Ort*:
     
      Telefon*:
      Register-Nr. aus Vermittlungsregister*:
       



      Voraussetzung für die Nutzung der fb-Tools ist die Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats für ein Konto des Lizenznehmers zum Einzug der Gebühren mittels SEPA-Basis-Lastschrift,siehe Nutzungsvertrag Ziffer 4.4.

      ASSFINET GmbH, Max-Planck-Straße 14, 53501 Grafschaft
      IBAN: DE32370501980008554560 BIC: COLSDE33XXX
      Bankname: Sparkasse KölnBonn
      Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

      SEPA-Lastschriftmandat für SEPA-Basis-Lastschriftverfahren
      Ich/Wir ermächtigen die ASSFINET GmbH, Zahlungen von meinem/unserem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein/unser Kreditinstitut an, die von der ASSFINET GmbH auf mein/unser Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

      Hinweis: Ich/Wir kann/können innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem /unseren Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

      Kontoinhaber*:
      IBAN*:
       
      BIC*:
      Kreditinstitut*:

      Etwaige Gebühren von Kreditinstituten im Zusammenhang mit Rücklastschriften gehen zu Lasten des Lizenznehmers, siehe Nutzungsvertrag Ziffer 4.4.

      *

          *


          Bitte beachten Sie, dass das Nutzungsrecht nur für natürliche Personen gilt, personengebunden und nicht übertragbar ist.