Verbraucher-Tipps zur Altersvorsorge

Private Altersvorsorge ist unverzichtbar

Dass die gesetzliche Rente nicht ausreichen wird, um den Lebensstandard im Alter zu sichern, ist allgemein bekannt. Für ein sorgenfreies Leben im Alter ist daher eine zusätzliche private Altersvorsorge notwendig.

Eine Möglichkeit dazu bieten Rentenversicherungen, die ab dem vereinbarten Zeitpunkt eine lebenslange Zahlung gewährleisten.

Rentenversicherungen gibt es in verschiedenen Formen, im Rahmen der betrieblichen Altersvorsorge, als Riester- oder Rürup-Rente oder als Privatrente der sogenannten dritten Schicht.

Die Kapitalanlage kann klassisch mit garantiertem Rechnungszins oder fondsgebunden erfolgen. Die Beiträge können regelmäßig oder auch als Einmalbeitrag gezahlt werden.